. .

Zurück zu den Kernaufgaben: Das macht Prozesse wirtschaftlicher. Und Ihre Fachkräfte produktiver.

Produktexperten und Fertigungsspezialisten von Routineaufgaben befreien

Die Spezifikation und Kalkulation von komplexer Geschäftslogik erfordern in vielen Unternehmen die Mitwirkung von Spezialisten. Deshalb sind Ingenieure und Fachkräfte aus den Fachabteilungen oft mit Abstimmungen und Routineprüfungen belastet. Angebotsprozess, Kalkulation und Fertigungsplanung kosten wertvolle Zeit, die für die eigentlichen Aufgaben in Entwicklung, Konstruktion und Fertigung u.a. fehlt. Dabei sind sie eine knappe Ressource im Unternehmen.

Das muss aber nicht sein: Mit Enomic Configurator befreien Sie Ihre Experten von Aufgaben im Vertrieb. Für mehr Nutzen und Nachhaltigkeit im Unternehmen.

Ergebnisse mit Enomic

  • Weniger Abstimmungsaufwand zwischen Vertrieb und Technik
  • Garantierte Produzierbarkeit dank Plausibilitätsprüfung
  • Experten-Wissen abteilungsübergreifend zugänglich
  • Weniger Vertriebsarbeiten in Konstruktion und Fertigung nötig
  • Entlastung von Produktexperten
  • Reduziert Fachkräftemangel
  • Schnellere Antwort auf Kundenanfragen

Komplexe Produkte und Lösungen? Spezifiziert der Vertrieb selbstständig

Mit den Konfiguratorlösungen von Enomic können die Vertriebsmitarbeiter selbständig auch komplexe Lösungen auslegen.

Das erforderliche Produktwissen einschließlich aller Regeln wird in einem flexiblen Regelwerk gespeichert. In geführten Schritten konfiguriert der Vertriebsmitarbeiter die angefragte Lösung. Inklusive technischer Prüfung, Kalkulation und Generieren aller Unterlagen.

Selbst bei spezifischen Kundenanfragen aus einer breiten und komplexen Produktpalette kann der Vertrieb gezielt das passende Produkt anbieten – ohne auf die Unterstützung der Experten angewiesen zu sein.

Fachkräftemangel lindern

Viele Unternehmen haben Schwierigkeiten, in ausreichendem Maße qualifizierte Fachkräfte zu finden. Enomic Software lindert den Fachkräftemangel, indem es Ingenieure und andere Spezialisten von technischen Abstimmungen und Routineprüfungen entlastet Und gleichzeitig weitere Mitarbeiter befähigt, selbständig, schnell und korrekt Produkte und Leistungen kundenindividuell zu spezifizieren.