. .

Pepperl+Fuchs erweitert Onlinevertrieb mit Enomic

Der Automatisierungszulieferer Pepperl+Fuchs erweitert seinen Internetauftritt um einen Online-Produktkonfigurator von Enomic. Damit können die variantenreichen Produkte wie Sensoren und Automatisierungskomponenten auch über Internet direkt an Kunden und Händler verkauft werden.

Das Unternehmen beauftragte das Softwarehaus Enomic mit der Umsetzung. Der Enomic Webconfigurator stellt die effektiven Werkzeuge zur Verfügung, um komplexe Produktmodelle bequem zu verwalten und um Programmcodes automatisch zu aktualisieren. Das begünstigt die Projektumsetzung und beschleunigt den Systemausbau und die fortlaufende Datenpflege.

Pepperl+Fuchs ist einer der Marktführer in Entwicklung und Herstellung von elektronischen Sensoren und Komponenten für den weltweiten Automatisierungsmarkt. Pepperl+Fuchs hat weltweit 5.200 Mitarbeiter und Produktionsstandorte in Deutschland, den USA, Singapur, Ungarn, Indonesien und Vietnam, die mehrheitlich nach ISO 9001 zertifiziert sind.